So bist du selbstbewusst beim Date!

0 Comments

Machen wir uns nichts vor – Verabredungen können schwierig sein. Erstens musst du den Mut aufbringen, die andere Person anzusprechen. Zweitens muss man herausfinden, ob man sich zueinander hingezogen fühlt. Schließlich muss jemand fragen: Willst du dich treffen? Komm dir das bekannt vor?

Deshalb ist es bei einem ersten Date so wichtig, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Dazu gehört auch, dass du selbstbewusst auftrittst.

Im Klartext: Selbstvertrauen ist die Fähigkeit, sich selbst zu vertrauen und dieses Gefühl auf andere zu übertragen. Selbstbewusstes Auftreten ist die halbe Miete. Die Sache ist die: Du musst dich nicht unbedingt selbstbewusst fühlen, um so zu wirken. Das mag seltsam klingen, aber es ist wahr.

Selbstvertrauen ist etwas, das wir durch unser Handeln und Auftreten aufbauen. Wenn du also willst, dass andere dich für selbstbewusst halten, musst du dich so verhalten, dass du diese Botschaft vermittelst.

Im Folgenden findest du fünf Dating-Tipps für Männer, mit denen du selbstbewusster auftreten kannst. Einige von ihnen mögen dir wie gesunder Menschenverstand vorkommen. Andere werden dir aufschlussreich erscheinen. Lies sie alle, um ihre tiefere Bedeutung zu verstehen.

Zu deiner Information: Diese Tipps können auch auf andere Lebensbereiche angewendet werden, also beschränke sie nicht auf die Dating-Welt.

Achte auf deine Körpersprache

Ob du es glaubst oder nicht, die Körpersprache ist wichtig. Deshalb solltest du aufrecht stehen, wenn du gehst. Eine gerade Wirbelsäule signalisiert Stärke und Zielstrebigkeit.

  • Sieh nach vorne und hebe dein Kinn leicht an
  • Die Schultern sind angewinkelt und nicht eingefallen
  • Die Brust ist angehoben, aber nicht aufgeblasen

Lächeln

Ein Lächeln signalisiert, dass du offen und kontaktfreudig bist. Wenn du schüchtern oder sozial unbeholfen bist, kann es manchmal schwierig sein, an ein Lächeln zu denken. Wenn das auf dich zutrifft, solltest du diese Vorschläge berücksichtigen:

Um mit deinem Gegenüber emotional präsent zu sein, solltest du deinen Geist von fremden Gedanken befreien. So fällt es dir leichter, in den richtigen Momenten zu lächeln.
Neige deinen Kopf leicht, um deine Aufmerksamkeit während eines Gespräches zu signalisieren. Das ist besonders hilfreich, wenn du dein Date einbeziehen willst und ihm zeigen willst, dass du ihm zuhörst.
Füge ein Lachen oder ein Kichern hinzu, wenn es sich richtig anfühlt, aber zwinge dich nicht zu einem Lächeln, sonst sieht es unecht aus.

Achte darauf Augenkontakt herzustellen

Man sagt, die Augen sind das Fenster zur Seele. Aber wenn du keinen guten Augenkontakt herstellst, wie kann dann jemand hineinschauen? Zu lernen, wie man einen guten Augenkontakt herstellt, kann anfangs schwierig sein, aber diese Fähigkeit zu beherrschen ist wichtig, wenn du Vertrauen vermitteln willst.


Wenn du einen Standpunkt vertrittst, schaue die Person direkt an. Öffne beide Augen weit und lächle, wenn dein Gesprächspartner einen Witz erzählt, den du lustig findest.

Lehne dich leicht nach vorne

Wenn dein Gesprächspartner etwas mit dir teilt, lehne dich zu ihm hin. Das Gleiche gilt, wenn du versuchst, einen wichtigen Punkt zu betonen. Einige Tipps sind hier:

  • Lehn dich beim Gehen leicht in die Richtung deines Dates
  • Vermeide es, dich zurückzuziehen, wenn du angesprochen wirst
  • Kombiniere Blickkontakt mit einer nach vorne gebeugten Haltung

Achte auf einen festen Händedruck

Hast du schon einmal die Hand eines Mannes geschüttelt und sie fühlte sich an wie eine nasser Fisch? Hat diese Erfahrung dabei für Vertrauen gesorgt? Wenn du vermeiden willst, “dieser Typ” zu sein, versuche die folgenden Tipps zu befolgen:

  • Strecke deine rechte Hand nach außen und ergreife die andere Hand fest.
  • Schüttle sie zwei- oder dreimal leicht.
  • Achte darauf, dass du dabei Augenkontakt herstellst

Verabredungen und Selbstvertrauen

Es ist in Ordnung, wenn du aufgeregt und nervös bist, wenn du ein Date hast. Ob du es glaubst oder nicht, in dieser Angst steckt ein Geschenk.

Jeder gute Schauspieler wird dir sagen, dass er ohne einen Adrenalinstoß keine erstklassige Leistung erbringen kann. Mit anderen Worten: Lass etwas von dieser Angst für dich arbeiten!

Natürlich ist es wichtig, authentisch zu sein. Aber das bedeutet nicht, dass du warten musst, bis du dich sicher fühlst, um mit einem Date zu beginnen.

Denke daran, dass du die Stärke deines Charakters (Selbstvertrauen) durch dein Handeln vermittelst. Probiere diese Tipps aus, wenn du das nächste Mal auf ein Date gehst. Du könntest von den Ergebnissen überrascht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.